Archiv der Kategorie: Ausstattungsbedarf

Ausstattungsbedarf

Aus der aktuellen Schulausstattung, den aufgeführten Punkten im Rahmen der Unterrichtsentwicklung und Verbesserung der Unterrichtsqualität, den neuen Anforderungen im Bereich des Unterrichts und den Möglichkeiten durch die Entwicklung digitaler Medien ergeben sich folgende Ausstattungsbedarfe:

Den ersten Schritt auf diesem Weg haben wir mit der Erweiterung des WLAN-Netzes im kompletten Schulgebäude sowie den mobilen Klassenräumen bereits geschafft. Durch diese Maßnahme eröffnen sich uns viele neue Möglichkeiten im Rahmen der Medienbildung. In der Praxis erweist sich das aktuelle WLAN-Netz jedoch oft als nicht ausreichend, um innerhalb einer Lerngruppe gleichzeitig mit mehreren mobilen Endgeräten zu arbeiten. Hier ist eine Erhöhung des verfügbaren Datenvolumens zwingend erforderlich.

Der nächste Schritt beinhaltet die sukzessive Ausstattung aller Klassenräume mit Multitouch Displays.

Um in mehreren Lerngruppen gleichzeitig arbeiten zu können ist zunächst die Anschaffung von 12 weiteren Tablets geplant. Angestrebt werden insgesamt 50 Tablets, d.h. vier pro Klasse und eins pro Lehrkraft.

Wenn diese Grundvoraussetzungen gegeben sind, werden die Lehrkräfte in der Lage sein, die vielen Möglichkeiten von MERLIN einzusetzen. Die Beantragung eines Zugangs läuft bereits.

„Merlin steht für Medienressourcen für Lernen in Niedersachsen und erschließt ein riesiges Angebot professionell erstellter, moderner Medien für den Unterricht. Alle Materialien sind handverlesen und methodisch-didaktisch erschlossen. Sie sind online verfügbar und können zu jeder Zeit an jedem Ort heruntergeladen werden.“ (Quelle: Niedersächsischer Bildungsserver 2017)

Mit Merlin ist der Zugang zu Medien so leicht und komfortabel wie nie. Niedersächsische Lehrkräfte können nach Medien recherchieren, sie herunterladen und ihren Lerngruppen zur Verfügung stellen. Schülerinnen und Schüler können individuell mit dem Material arbeiten.“1

Das Angebot bietet eine gute Möglichkeit, Materialien für die Unterrichtsplanung und –durchführung zu sichten und im Fachunterricht zu nutzen.

Es ist beabsichtigt, schulinterne Einführungen in den Umgang mit „Merlin“ anzubieten und somit noch mehr Lehrkräften eine möglichst reibungslose Nutzung des Angebots zu ermöglichen.