Archiv der Kategorie: Schulinfos

Schulinfo Dezember 2016

Liebe Eltern und Kinder der Heinrich-Schüren-Schule,

am 20.12.16 beenden wir das Jahr 2016 mit einer Weihnachtsfeier in unserer Aula.

Zeit:  10.15 Uhr

Wir werden viel singen, mit kleinen Instrumenten spielen und mit kleinen Geschichten das Jahr gemeinsam ausklingen lassen. Jede Klasse wird einen kleinen Beitrag leisten und für einen besinnlichen oder fröhlichen Aspekt des Weihnachtsfestes sorgen.

Am Ende heißt es dann FELIZ NAVIDAD!

Alle Eltern sind herzlich eingeladen!

Im Anschluss daran werden die Kinder nach Plan unterrichtet. Allerdings haben Sie wie jedes Jahr die Möglichkeit ihr Kind nach der Feier mit nach Hause zu nehmen. In diesem Fall unterrichten Sie bitte die Klassenlehrerin und gegebenenfalls den Hort.

Eine Bitte zum Schluss: Nutzen Sie bitte die Ferien um in den Ranzen und an den Haken Ihrer Kinder aufzuräumen, die Sportsachen durchzuwaschen und auch mal der Fundgarderobe einen Besuch abzustatten.

Wir danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit, Ihre Unterstützung, Ihre Geduld und Ihre Mithilfe in den Gremien und bei vielen Aktivitäten. Ohne Ihre Hilfe könnten viele Dinge nicht stattfinden. Danke!

Wir wünschen allen Menschen, die mit der HSS verbunden sind ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2017.

Frohe und gesegnete Weihnachten!

Mit adventlichen Grüßen

 

Dajana Leverenz    und Matthia Gratzki

Schulinfo September 2016

Liebe Eltern und Kinder,

hier kommen einige Informationen, die in der nächsten Zeit wichtig sind.

Herzlich Willkommen Wir begrüßen sehr herzlich unsere neuen Erstklässler, die Schulkindergartenkinder und ihre Eltern und wünschen viel Freude in unserer Schulgemeinschaft. Allen Kindern und deren LehrerInnen wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr. Außerdem begrüßen wir unsere neue Kollegin Frau Borgdorf, welche die Klasse 1c leitet.

Buchumschläge Damit die ausgeliehenen Bücher nicht beschädigt werden und möglichst lange ansehnlich bleiben, müssen alle ausgeliehenen Bücher mit einem Schutzumschlag versehen sein (den Sie am Ende des Jahres natürlich wieder entfernen können). So arbeiten auch Kinder, die gebrauchte Bücher erhalten, gerne damit.  Bitte schlagen Sie die Bücher spätestens bis Ende dieses Monats ein. Vielen Dank!

Emailadressen und Telefonnummern Bitte überprüfen Sie noch einmal, ob der Schule Ihre aktuelle Emailadresse und aktuelle Notfall – Rufnummern vorliegen. Bitte teilen Sie diese der Schule telefonisch oder über die Klassenlehrkräfte mit.

Parken in Schulnähe Morgens kommt es rund um die Heinrich-Schüren-Schule zu teilweise chaotischen Verkehrszuständen. Wir möchten Sie deshalb dringend bitten, im Interesse der Sicherheit Ihre Kinder nur mit dem Auto zur Schule zu bringen, wenn dies wirklich notwendig ist. In diesem Fall halten Sie bitte nur kurz und lassen Sie die Kinder aussteigen. Ihr Fahrzeug darf keine Anwohnerfahrzeuge und -einfahrten blockieren. Halten Sie unbedingt den Lehrerparkplatz frei, da hier auch die Taxen halten, die Kinder des SKG (Schulkindergarten) und der Kooperationsklasse bringen! In den Monaten September und Oktober wird die Verkehrspolizei verstärkt im Bereich der Artillerie-, Sedan- und Natruper Str. vor Ort sein und ggf. auch Hinweise zu richtigem Verhalten im Verkehr geben. Für die Kinder der Klasse 1 wird es im Rahmen der Schulwegsicherung voraussichtlich eine Unterrichtsstunde mit der Polizei geben, der Termin wird noch bekannt gegeben.

Förderverein Ich möchte an dieser Stelle noch einmal auf unseren Förderverein aufmerksam machen, der seit vielen Jahren überaus engagierte Arbeit für unsere Schule und damit für die Kinder leistet. Mit einem geringen Jahresbeitrag können Sie mithelfen, effektive Projekte zu unterstützen. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Eltern Mitglieder unseres Fördervereins werden.

Homepage und Wiki Informieren Sie sich noch ausführlicher über unsere Schule, Konzepte und Ziele auf unserer Homepage www.heinrich-schueren-schule.de und im WIKI unter http://www.mzo-wiki.de/gs-schueren/schulplan/index.php/Main/HomePage ! Im WIKI brauchen Sie keinen Namen anzugeben, das Passwort lautet derzeit „Heinrich“.

Termine Termine für die Elternabende erhalten Sie direkt über die Klassenlehrkräfte. Alle anderen Termine finden Sie auf der Homepage. Hier einige wichtige Termine in der nächsten Zeit:

–          Am 6. und 7. September kommt der Schulfotograf zu uns. Sie erhalten dann die Gelegenheit eine Fotomappe Ihres Kindes oder Teile daraus käuflich zu erwerben.

Selbstverständlich besteht kein Kaufzwang. Am 6. September werden die Klassen 3b, 2a, 1a, 1b und 1c fotografiert.

Am 7.September sind die Klassen 3a, 4b, 2b, 4a und 4c dran.

 

–          Am 14. und 15. November führen wir das zweite Modul unserer Lehrerfortbildung durch. An diesen Tagen findet kein Unterricht statt!

Die Hortkinder werden an diesen beiden Tagen auch am Vormittag betreut.

Schulobst

Seit Anfang des Schuljahres nehmen auch wir an dem Projekt „Schulobst“ teil.

Von Di – Do werden die Klassen mit frischem Obst und Gemüse beliefert. Dieses Projekt ist für die Schule kostenlos. Nähere Infos unter „Schulleben“ auf unserer Homepage.

 

Lesementoren

Wir möchten gern so schnell wie möglich wieder mit unseren Lesementoren starten. Bitte melden Sie sich, wenn Sie weiter machen möchten oder als neue Lesementorin oder Lesementor starten wollen. Wir freuen uns sehr über Ihre Mithilfe!

 

Schülerbücherei

Die Schülerbücherei sucht dringend Helfereltern, die z.B. in einer Pause die Buchausleihe für die Kinder betreuen. Gibt es Mütter oder Väter, die dazu Zeit und Lust haben? Bitte melden Sie sich in der Schule.

 

Gesunde Stunde

Das Projekt „Gesunde Stunde“ ist als Maßnahme der Gesundheitsförderung konzipiert.  Das Projekt wurde vom Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück zusammen mit dem Kinderhospital ins Leben gerufen und wird wissenschaftlich von der Universität Osnabrück begleitet. In diesem Rahmen werden wir regelmäßig gemeinsame Veranstaltungen für Kinder und Eltern anbieten. Lassen Sie sich überraschen!

 

Kopier- und Wassergeld

Ab sofort sammeln wir pro Kind 6 Euro ein. 5 Euro Kopiergeld und 1 Euro Wassergeld. Bitte geben Sie das Geld bis zum 16.9. bei der Klassenlehrerin ab. Vielen Dank!

Freundliche Grüße

Dajana Leverenz / SL    Matthia Gratzki/ Konrektorin

Schulinfo Juni 2016

Juli 2016

Liebe Heinrich-Schüren-Eltern,

nun nähern wir uns mit Riesenschritten den Sommerferien. Alle Kinder und Kolleginnen freuen sich auf die wohlverdiente Erholung.

Hier noch die letzten Informationen und Bitten für dieses Schuljahr:

Der Förderverein würde sich über mehr Mitglieder sehr freuen!!! Der Verein unterstützt die Arbeit in unserer Schule  und finanziert viele Projekte mit. So wurden z.B. die Autorenlesung, das englische Theaterstück und auch die Entdeckertage finanziell unterstützt, so dass wir die Elternbeiträge in Grenzen halten, bzw. gar nicht einsammeln mussten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön, an den Förderverein und an alle die ihn jetzt unterstützen.

Religionsunterricht

Ab dem neuen Schuljahr dürfen wir für alle Schülerinnen und Schüler von Klasse 1-4 konfessionsübergreifen Religionsunterricht anbieten. Die Gruppen werden also nicht mehr aufgeteilt, sondern im Klassenverband unterrichtet. Nun können alle Kinder am Religionsunterricht  teilnehmen.

 

Im neuen Schuljahr freuen wir uns, drei 1. Klassen einzuschulen.

Eine der neuen ersten Klassen wird aus Platzmangel in einer mobilen Klasse untergebracht. Mit der dritten 1. Klasse begrüßen wir auch eine neue Kollegin Frau Borgdorf. Herzlich  willkommen!

In die zweite mobile Klasse wird die zukünftige 4b ziehen. Herr Kujas bleibt weiterhin abgeordnet in der GS Eversburg.

Noch einmal der Hinweis, dass Sie als Eltern für den Schulweg Ihres Kindes verantwortlich sind. Sollte Ihr Kind mit dem Fahrrad kommen, bedenken Sie bitte die Gefahren und die Ablenkungsmöglichkeiten für Kinder in jungen Jahren.

Am Dienstag 21.6.16  verabschieden wir offiziell die vierten Klassen mit einem Abschiedsgottesdienst um 10.15 Uhr in der Markuskirche.

Der Mittwoch 22.6.16  ist der letzte Schultag vor den Sommerferien und die SchülerInnen der Klassen 1-4 bekommen ihre Zeugnisse. Wir bitten Sie, die Zeugnisse unterschrieben zum Schuljahresbeginn den KollegInnen zu zeigen.

Nicht vergessen: alle Sportsachen, Hausschuhe, Arbeitshefte, Schreibhefte, Kunstmaterialien etc. werden mit nach Hause genommen.

Falls etwas fehlt à Tipp: Fundsachen durchschauen!

Die Schule endet am letzten Schultag vor den Sommerferien in Niedersachsen nach der 3. Stunde um 10.50 Uhr, evtl. etwas später wegen der Abschiedsfeier. Es findet anschließend keine Betreuung statt. Sollten Sie an diesem Tag ein Problem mit der Betreuung Ihres Kindes haben, wenden Sie sich bitte an die KlassenlehrerIn, die Schule kann für den Einzelfall eine Betreuung bis max. 12.45 Uhr anbieten.
Am letzten Schultag bleibt der Hort – wie bekannt – geschlossen, da die Hortmitarbeiter das traditionelle Hort-Sommerfest für euch/Sie vorbereiten.             Viel Spaß dabei ab 18.00 Uhr!

weitere Termine:

  • Schulbeginn ist Donnerstag, 04.8.16 um 8 Uhr!

 

  • Einschulung am Samstag, 06.8.16, 

9 Uhr Gottesdienst in der Markuskirche,

ab 10 Uhr Einschulungsfeier in der Schule

(alle Kinder der zukünftigen 2., 3. und 4. Klassen nehmen daran teil –

die Klassenlehrer informieren über die genauen Zeiten)

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung in so vielen Bereichen.

Es grüßen Sie

D.Leverenz /SL        M.Gratzki / Konrektorin

Schulinfo März 2016

11.03.2016

Liebe Eltern der Heinrich-Schüren-Schule,

kurz vor den Osterferien einige Informationen für die nächsten Schulwochen:

———————————————————————————————————————–

Am kommenden Donnerstag nehmen alle Schüler der 3. und 4. Klassen an dem Mathematik-Känguru-Wettbewerb teil. www.mathe-kaenguru.de/

„· ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit

  • ein Wettbewerb, der einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig stattfindet…“

Die Eltern der 3. Klassen bekommen darüber noch eine ausführlichere Information, da die Kinder zum ersten Mal teilnehmen.

———————————————————————————–

Direkt nach den Ferien steht uns der Fahrradparcours-Anhänger der Verkehrswacht Georgsmarienhütte für eine Woche zur Verfügung. D.h. die Kinder der 3.+4. Klassen üben an diesen Tagen ihre Geschicklichkeit auf dem Fahrrad. Nähere Informationen dazu erhalten Sie von den jeweiligen Sachunterrichtslehrern. Bitte überprüfen Sie bis dahin die Fahrräder der Kinder auf Verkehrssicherheit!

————————————————————————————

Am 13.4.16 bekommt die Heinrich-Schüren-Schule Besuch von der bekannten Kinderbuchautorin Katja Reider. www.katjareider.de

In einigen Klassen werden Klassenlektüren vorbereitet oder aus ihren Büchern vorgelesen. Katja Reider wird für die Klassen 2-4 eine Lesung durchführen.
Bitte geben Sie Ihrem Kind für diese Veranstaltung bis zum 17.03.2016 3,– Euro mit in die Schule.
Im Anschluss an diese Lesung wird es auch einen Büchertisch geben, dort besteht die Möglichkeit ein Buch käuflich zu erwerben.

—————————————————————————————————————–

Am 14. und 15. April finden die Elternsprechtage für die Klassen 1-3 statt.

Die Klassenlehrerinnen werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Termine vergeben.

—————————————————————————————————————–

Am 22.April werden wir mit einem gesunden Schulfrühstück in der Pausenhalle verwohnt.

Dazu folgen noch nähere Informationen nach den Ferien.

—————————————————————————————————————–

An den drei Tagen nach Pfingsten halten wir unsere jährlichen Entdeckertage ab. Dieses Jahr ist das Fach Sachunterricht wieder an der Reihe.
Alle Kinder unserer Schule beschäftigen sich an den drei Tagen intensiv mit Themen rund um „Kleintiere in Wald, Wasser und Wiese“. Für die 3. und 4. Klassen ist das „rollende Umweltlabor GRASHüPFER“ bestellt. Die Kosten für einen Tag werden von der GESUNDEN STUNDE übernommen. Für die weiteren zwei Tage müssen wir von jedem Schüler der 3. und 4. Klassen 2,– € einsammeln.

————————————————————————————————————————

Wir möchten Sie ebenfalls bitten, Ihrem Kind für das zweite Halbjahr bis zum 17.03.2016 5,– Euro Kopiergeld mitzugeben. Vielen Dank!

====================================================================

Wichtig  BIS ZUM 17.März 2016:

SKG, Kl 1: bitte 5,– € Kopiergeld mitgeben

Kl 2:   bitte 8,– € mitgeben (davon 5 € Kopiergeld und 3 € Autorenlesung)

Kl 3+4:bitte 12,– € mitgeben (davon 5 € Kopiergeld, 2 € Entdeckertage,

3 € Autorenlesung, 2€ Mathewettbewerb)

Mit österlichen Grüßen 🙂

 

Schulinfo Dezember 2015

Liebe Eltern und Kinder,

am 22.12.15 beenden wir das Jahr mit einer ganz besonderen Weihnachtsfeier.

Zeit: 10.15 Uhr

Wie feiern Kinder Weihnachten in anderen Ländern? An den vier vergangenen Adventsmontagen haben sich alle vier Klassenstufen mit einem anderen europäischen Land beschäftigt. Mit Texten, Liedern, Instrumentalstücken und Tänzen haben sich die Kinder mit diesem Thema auseinandergesetzt. Diese bunte Mischung zeigen wir noch einmal in verkürzter Fassung am letzten Schultag dieses Jahres. Zusätzlich führen uns die fünf Wichtel am Ende auch nach Deutschland, wo dann die deutschen Bräuche vorgestellt werden. Zum allerersten Mal können auch Kinder aus allen Klassen zeigen, was sie auf ihren Instrumenten gelernt haben. Wir sind alle schon sehr gespannt! Natürlich sind Sie, liebe Eltern, zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Im Anschluss daran werden die Kinder nach Stundenplan unterrichtet. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind nach der Feier mit nach Hause zu nehmen. In diesem Fall unterrichten Sie bitte die Klassenleitung und den Hort. ( 3c Eltern bitte Info an Frau Drees)

Noch eine Bitte zum Schluss: Nutzen Sie bitte die Ferien, um aufzuräumen. Die Kinder sollen ihre Sportsachen mitnehmen und auch mal einen Blick auf die Fundsachen werfen.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit, Ihre Unterstützung in vielen Dingen, wie z.B. Lesementoren, Antolineltern, Bibliothekshelfer, Ausflugsbegleiter etc.

Wir wünschen allen Menschen, die mit der Heinrich-Schüren-Schule verbunden sind ein frohes und vor allem gesundes Jahr 2016!

Fröhliche Weihnachten!

Herzlichst

Dajana Leverenz                                                           Matthia Gratzki

Schulleiterin                                                                   Konrektorin

 

Schulinfo September 2015

Liebe Eltern und Kinder,

hier kommen einige Informationen, die in der nächsten Zeit wichtig sind.

Herzlich Willkommen
Wir begrüßen sehr herzlich unsere neuen Erstklässler, die Schulkindergartenkinder und ihre Eltern und wünschen viel Freude in unserer Schulgemeinschaft. Allen Kindern und deren LehrerInnen wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr. Außerdem begrüßen wir unsere neue Kollegin Frau Fehrmann, die den Schulkindergarten leiten wird.

Buchumschläge
Damit die ausgeliehenen Bücher nicht beschädigt werden und möglichst lange ansehnlich bleiben, müssen alle ausgeliehenen Bücher mit einem Schutzumschlag versehen sein (den Sie am Ende des Jahres natürlich wieder entfernen können).
So arbeiten auch Kinder, die gebrauchte Bücher erhalten, gerne damit.  Bitte schlagen Sie die Bücher spätestens bis Ende dieses Monats ein. Vielen Dank!

Emailadressen und Telefonnummern
Bitte überprüfen Sie noch einmal, ob der Schule Ihre aktuelle Emailadresse und aktuelle Notfall – Rufnummern vorliegen. Bitte teilen Sie diese der Schule telefonisch oder über die Klassenlehrkräfte.

Parken in Schulnähe
Morgens kommt es rund um die Heinrich-Schüren-Schule zu teilweise chaotischen Verkehrszuständen. Wir möchten Sie deshalb dringend bitten, im Interesse der Sicherheit Ihre Kinder nur mit dem Auto zur Schule zu bringen, wenn dies wirklich notwendig ist. In diesem Fall halten Sie bitte nur kurz und lassen Sie die Kinder aussteigen. Ihr Fahrzeug darf keine Anwohnerfahrzeuge und -einfahrten blockieren. Halten Sie unbedingt den Lehrerparkplatz frei, da hier auch die Taxen halten, die Kinder des SKG und der Kooperationsklasse bringen!
In den Monaten September und Oktober wird die Verkehrspolizei verstärkt im Bereich der Artillerie-, Sedan und Natruper Str. vor Ort sein und ggf. auch Hinweise zu richtigem Verhalten im Verkehr geben. Für die Kinder der Klasse 1 wird es im Rahmen der Schulwegsicherung eine Unterrichtsstunde mit der Polizei geben, der Termin wird noch bekannt gegeben.

Förderverein
Ich möchte an dieser Stelle noch einmal auf unseren Förderverein aufmerksam machen, der seit vielen Jahren überaus engagierte Arbeit für unsere Schule und damit für die Kinder leistet. Mit einem geringen Jahresbeitrag können Sie mithelfen, effektive Projekte zu unterstützen. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Eltern Mitglieder unseres Fördervereins werden.

Homepage und Wiki
Informieren Sie sich noch ausführlicher über unsere Schule, Konzepte und Ziele auf unserer Homepage www.heinrich-schueren-schule.de und im WIKI unter http://www.mzo-wiki.de/gs-schueren/schulplan/index.php/Main/HomePage ! Im WIKI brauchen Sie keinen Namen anzugeben, das Passwort lautet derzeit „Heinrich“.

Termine
Termine für die Elternabende erhalten Sie direkt über die Klassenlehrkräfte. Alle anderen Termine finden Sie auf der Homepage.

Lesementoren

Wir möchten gern so schnell wie möglich wieder mit unseren Lesementoren starten. Bitte melden Sie sich, wenn Sie weiter machen möchten oder als neue Lesementorin oder Lesementor starten möchten. Wir freuen uns sehr über Ihre Mithilfe!

Chor

Wir sind auf der Suche nach einer neuen Chorleitung, da unsere Musikkollegin in Elternzeit ist. Wer ist in der Lage und hat die Zeit einen kleinen Chor zu leiten, freitags in der sechsten Stunde  ( 12.50-13.35 Uhr) und das für ein Schuljahr? Wenn Sie nicht können, kennen Sie vielleicht jemanden? Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesunde Stunde

Das Projekt „Gesunde Stunde“ ist als Maßnahme der Gesundheitsförderung konzipiert.  Das Projekt wurde vom Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück zusammen mit dem Kinderhospital ins Leben gerufen und wird wissenschaftlich von der Universität Osnabrück begleitet. In diesem Rahmen werden wir regelmäßig gemeinsame Veranstaltungen für Kinder und Eltern anbieten. Lassen Sie sich überraschen!

Freundliche Grüße

Dajana Leverenz
Schulleiterin

Matthia Gratzki
Konrektorin

Schulinfo Juli 2015

Liebe Heinrich-Schüren-Eltern,

da einige Dinge manchmal in Vergessenheit geraten, hier eine Erinnerung:

Wir bitten Sie im Falle einer Erkrankung Ihres Kindes, dies der Schule bis spätestens halb zehn, bekannt zu geben. Sie können eine SMS an die Klassenleitung schreiben oder zur Not im Schulbüro auf den AB sprechen, der wird regelmäßig abgehört. Falls dieses nicht geschieht, ist das Kollegium verpflichtet der Abwesenheit Ihres Kindes nachzugehen. Gelegentlich sind Eltern dann nicht zu erreichen, so dass wir  nicht wissen, was mit Ihrem Kind geschehen ist. Eine schwierige Situation. Wir haben daher beschlossen, im Sinne der Sicherheit unserer Schüler in diesem Fall die Polizei zu informieren. Bitte unterstützen Sie uns in unseren Bemühungen!

Der Förderverein würde sich über mehr Mitglieder sehr freuen!!! Der Verein unterstützt die Arbeit in unserer Schule  und finanziert viele Projekte mit. So wurden z.B. die Autorenlesung, das englische Theaterstück und auch die Entdeckertage finanziell unterstützt, so dass wir die Elternbeiträge in Grenzen halten, bzw. gar nicht einsammeln mussten. An dieser Stelle ein herzliches Danke-schön, an den Förderverein und an alle die ihn jetzt schon mit tragen.

 

Am Dienstag, 30.6.15 verteilten wir wieder die jährlichen Evaluationsbögen und bitten um rege Beteiligung, denn diese Abfragen helfen uns, uns stetig weiter zu verbessern. Vielen Dank!

Wir haben in unserer Schule einen neuen Wasserautomaten, da der alte Automat an Altersschwäche litt. Im Schulvorstand wurde beschlossen, die Kosten teilweise durch die Eltern mit zu tragen. Wir werden daher ab dem neuen Schuljahr zusammen mit den Kopierkosten einen Euro zusätzlich pro Kind einsammeln. Dafür kann Ihr Kind ein Jahr lang so viel Wasser trinken, wie es möchte.

Zu den Sommerferien müssen wir uns neben den beiden vierten Klassen und den Schulkindergartenkindern auch von Frau Kelly und unserer langjährigen Kollegin Frau Tiemann verabschieden. Frau Kelly beendete ihre Ausbildung und hat eine Stelle in Schüttdorf erhalten. Viel Glück Frau Kelly! Frau Tiemann schicken wir in den wohlverdienten Ruhestand und bedanken uns sehr herzlich für Ihren Einsatz und ihr liebevolles Annehmen der Schulkindergartenkinder. Wir wünschen Ihnen eine wunderbare ruhige und entspannte Zeit!

Am 21.7.15  verabschieden wir offiziell die vierten Klassen mit einem Abschiedsgottesdienst um 10 Uhr in der Kirche St. Barbara.

Der 22.7.15  ist der letzte Schultag vor den Sommerferien und die SchülerInnen der Klassen 1-3 bekommen ihre Zeugnisse. Wir bitten Sie, die Zeugnisse unterschrieben zum Schuljahresbeginn den KollegInnen zu zeigen.

 

Die Schule endet am letzten Schultag vor den Sommerferien in Niedersachsen nach der 3. Stunde um 10.50 Uhr, evtl. etwas später wegen der Abschiedsfeier. Es findet anschließend keine Betreuung statt. Sollten Sie an diesem Tag ein Problem mit der Betreuung Ihres Kindes haben, wenden Sie sich bitte an die/den KlassenlehrerIn, die Schule kann für den Einzelfall eine Betreuung bis max. 12.45 Uhr anbieten.
Am letzten Schultag bleibt der Hort – wie bekannt – geschlossen, da die Hortmitarbeiter das traditionelle Hortfest für euch/Sie vorbereiten. Viel Spaß dabei ab 18.00 Uhr!

weitere Termine:

Schulbeginn ist Donnerstag, 03.9.15 um 8 Uhr!

Einschulung am Samstag, 05.9.15,      9 Uhr Gottesdienst St. Barbara,

ab 10 Uhr Feier in der Schule.

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung in so vielen Bereichen.

 

Es grüßen Sie

  1. Leverenz /SL       M.Gratzki / Konrektorin

 

Schulinfo Dezember 2014

Am 19.12.14 beenden wir das Jahr 2014 mit einer kleinen Weihnachtsfeier in der Pausenhalle.

Zeit: 10.15 Uhr

Während dieser Feier führt Frau Uroic ein Musical mit den Chorkindern auf. Die Trommel AG und weitere Kinder der Klassen 3 und 4 unterstützen die Aufführung. Lassen Sie es sich nicht entgehen!

Im Anschluss daran werden die Kinder nach Stundenplan unterrichtet. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind nach der Feier mit nach Hause zu nehmen. In diesem Fall unterrichten Sie bitte die Klassenleitung und den Hort.

Noch eine Bitte: Nutzen Sie die Ferien, um richtig aufzuräumen. Die Kinder sollen Ihre Sportsachen mitnehmen und auch mal einen Blick auf die Fundsachen werfen.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit, Ihre Hilfe in vielen Dingen, wie z.B. unsere Lesementoren, Bibliothekshelferinnen und „Antolineltern“!

Allen Heinrich-Schüren- Menschen ein gesundes und frohes Jahr 2015!

Fröhliche Weihnachten!

Herzlichst

Dajana Leverenz               Matthia Gratzki

Schulinfo November 2014

                                                                                     24.11.14

Liebe Eltern und Kinder,

nach den Herbstferien melden wir uns mit einer kleinen Schulinformation.  

 

Für das erste Schulhabjahr bitten wir Sie um das Kopiergeld in Höhe von 5 Euro. Vielen Dank! Bitte geben Sie das Geld bis zum 12.12. 14 bei Ihrer Lehrkraft ab.

 

Da wir am 12.12.14 ein Weihnachtsmärchen besuchen,  Ronja Räubertochter, benötigen wir auch dafür einen Kostenbeitrag von 10 Euro. Die ganze Schule fährt mit Bussen ins Theater. Der Besuch findet am Vormittag statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dajana Leverenz und Matthia Gratzki                              

Schulinfo September 2014

Liebe Eltern und Kinder,

hier kommen einige Informationen, die in der nächsten Zeit wichtig sind.

Herzlich Willkommen
Wir begrüßen sehr herzlich unsere neuen Erstklässler, die Kinder der neuen Kooperationsklasse der Montessori-Schule  und Schulkindergartenkinder und ihre Eltern und wünschen viel Freude in unserer Schulgemeinschaft. Allen Kindern und deren LehrerInnen wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr.

Buchumschläge
Damit die ausgeliehenen Bücher nicht beschädigt werden und möglichst lange ansehnlich bleiben, müssen alle ausgeliehenen Bücher mit einem Schutzumschlag versehen sein (den Sie am Ende des Jahres natürlich wieder entfernen können).
So arbeiten auch Kinder, die gebrauchte Bücher erhalten, gerne damit.

Emailadressen und Telefonnummern
Bitte überprüfen Sie noch einmal, ob der Schule Ihre aktuelle Emailadresse und aktuelle Notfall – Rufnummern vorliegen. Bitte teilen Sie diese der Schule telefonisch oder über die Klassenlehrkräfte.

Floorball-AG Klasse 2
Die OSC-Osnabrück führt in diesem Schuljahr eine Floorball-AG für die Kinder der 2. Klasse durch. Sie findet immer am Dienstag in der 5. Stunde statt. Floorball ist eine leicht zu erlernende, tempo- und abwechslungsreiche Sportart, die dem Eishockey ähnelt, aber in der Halle gespielt wird. Die Klasse 2c hat den Anfang gemacht, danch folgen die Klassen 2b und 2a.

Parken in Schulnähe
Morgens kommt es rund um die Heinrich-Schüren-Schule zu teilweise chaotischen Verkehrszuständen. Wir möchten Sie deshalb dringend bitten, im Interesse der Sicherheit Ihre Kinder nur mit dem Auto zur Schule zu bringen, wenn dies wirklich notwendig ist. In diesem Fall halten Sie bitte nur kurz und lassen Sie die Kinder aussteigen. Ihr Fahrzeug darf keine Anwohnerfahrzeuge und -einfahrten blockieren. Halten Sie unbedingt den Lehrerparkplatz frei, da hier auch die Taxen halten, die Kinder des SKG und der Kooperationsklasse bringen!
In den Monaten September und Oktober wird die Verkehrspolizei verstärkt im Bereich der Artillerie-, Sedan und Natruper Str. vor Ort sein und ggf. auch Hinweise zu richtigem Verhalten im Verkehr geben. Für die Kinder der Klasse 1 wird es im Rahmen der Schulwegsicherung eine Unterrichtsstunde mit der Polizei geben, der Termin wird noch bekannt gegeben.

Förderverein
Ich möchte an dieser Stelle noch einmal auf unseren Förderverein aufmerksam machen, der seit vielen Jahren überaus engagierte Arbeit für unsere Schule und damit für die Kinder leistet. Mit einem geringen Jahresbeitrag können Sie mithelfen, effektive Projekte zu unterstützen. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Eltern Mitglieder unseres Fördervereins werden.

Homepage und Wiki
Informieren Sie sich noch ausführlicher über unsere Schule, Konzepte und Ziele auf unserer Homepage www.heinrich-schueren-schule.de und im WIKI unter http://www.mzo-wiki.de/gs-schueren/schulplan/index.php/Main/HomePage ! Im WIKI brauchen Sie keinen Namen anzugeben, das Passwort lautet derzeit „Heinrich“.

Termine
Termine für die Elternabende erhalten Sie direkt über die Klassenlehrkräfte. Alle anderen Termine finden Sie auf der Homepage.

Lesementoren

Wir möchten gern so schnell wie möglich wieder mit unseren Lesementoren starten. Bitte melden Sie sich, wenn Sie weiter machen möchten oder als neue Lesementorin oder Lesementor starten möchten. Wir freuen uns sehr über Ihre Mithilfe!

Schulhund

Seit dem neuen Schuljahr hält unser Schulhund Einzug in die HSS. Mila ist eine Golden Retrieverhündin und besonders verträglich. Der Schulvorstand hat sich im letzten Jahr einstimmig für dieses hundegestützte pädagogische Konzept entschieden. Das Konzept wird in den nächsten Tagen auf der Homepage veröffentlicht werden. Wir starten mit einer Hunde-AG der vierten Klassen.

Freundliche Grüße

Dajana Leverenz
Schulleiterin

Matthia Gratzki
Konrektorin